Donnerstag, 30. Oktober 2014

Meine Reinigungsprodukte

Hallo ihr Lieben

Heute dreht sich alles um meine Reinigungsprodukte. Ich habe da immer noch nicht das passende Produkt für mich gefunden und teste mich daher durch verschiedene Marken. Vielleicht könnt ihr ja eure Reinigungspflege weiterempfehlen? Ich benutze sicherlich nicht alle Produkte auf einmal, falls ihr jetzt schon einen kleinen Schock habt. Aber ich switche immer mal um.


Alcina Reinigungsmousse N°1
Ein sehr angenehmer Schaum, der gut die Reste vom Make-Up entfernt. Das Reinigungsmousse hat einen frischen Duft, den ich sehr mag. Generell mach ich Reinigungsprodukte in Schaum-Form sehr gerne, daher zählt dieses Produkt auch zu meinen Favoriten.

Alcina Reinigungs-Milch
Diese Milch ist noch ganz frisch und ich bin noch nicht richtig dazu gekommen sie zu testen. Ich habe mal einen Pumpstoß auf meine Handfläche gegeben und der erste Eindruck war okay. Das Progukt ist sehr flüssig und von der Konsistenz her eher fettig.

Alcina Reinigungs-Schaum
Wie auch das erste Alcina Produkt, ist dieser Schaum sehr angenehm auf der Haut. Dieser Schaum entfernt sogar wasserfeste Mascara problemlos, was mir sehr gut gefällt. Allerdings braucht die Haut nach der Reinigung mit diesem Prodult viel Feuchtigkeit.


Nivea Pure Effect 3 in 1 Intensiv-Reiniger
Dieses Produkt habe ich mir in erster Linie gekauft, um es als Maske oder ab und zu als Peeling zu benutzen. Die Haut fühlt sich nach der Maske total frisch und weich an. Die Peelingkörner sind nicht zu grob und tun nicht weh auf der Haut.

Nivea Pure Effect Wash Off Effektives Waschgel
Bei der Reinigung braucht man echt nur einen kleinen Tropfen. Durch die gelige Konsistenz lässt es sich gut auf der Haut verteilen und entfernt das Make-Up echt gut. Sofort war ich echt begeistert und zur Zeit benutze ich es täglich, sodass es auch schon gut leer ist.


Balea Reinigungsmousse
Dieses Reinigungsprodukt ist noch gar nicht so lange im Sortiment von Balea erhältlich, aber ich musste es natürlich sofort haben. Auch bei diesem Prdoukt reicht eine kleine Menge aus, um das komplette Gesicht zu reinigen. Die Konsistenz ist super angenehm und sehr zart auf der Haut. Nur leider muss ich sagen, dass andere Produkte es besser schaffen, das komplette Make-Up zu entfernen.

Balea Reinigungsschaum
Nachdem ich zum ersten mal einen Reinigungsschaum von Nivea getestet habe, wollte ich auch dieses "Dupe" von Balea testen. Der Duft ist total angenehm und sehr frisch. Dieses Produkt entfernt mein Make-Up restlos ohne das ich noch ein zweites mal reinigen muss. Allerdgins finde ich auch hier, dass nach der Reinigung eine Feuchtigkeitspflege notwendig ist.

Balea Reinigungs Öl-Fluid
Zeitgleich mit dem Reinigungsmousse kam das Reinigungs Öl-Fluid in das Sortiment und ich habe es auch gekauft. Genau einmal habe ich es angewendet und dann ist es in den Schrank gewandert, leider. Ich habe es mit kompletten Make-Up getestet und durfte danach mein Gesicht noch geschlagene zwei  Mal waschen. Mein ganzes Make-Up war verschmiert, das Öl-Fluid hat überhaupt kein Make-Up abgetragen und das Gesicht gereinigt. Die Haut war total klebrig und mit Waschtuch ließ es sich schwer abtragen. Ich möchte es aber auf jede Fall nochmal ausprobieren, so schnell gebe ich die Hoffnung nicht auf.


Mit welchem Reinigungsprodukt seit ihr besonders zufrieden?


1 Kommentar:

  1. Ich benutze seit Februar die Sebamed Reihe für unreine Haut und komme damit gut klar :) Das Balea Öl-Reinigungsfluid finde ich auch nicht gut - es entfernt kaum etwas :/

    AntwortenLöschen