Samstag, 11. April 2015

Vergleich Astor Lipcolor Butter vs. Catrice LipBalm Colour

Hey ihr Lieben! :)

Heute möchte ich für euch zwei Lippenstifte in länglicher Stiftform aus der Drogerie miteinander vergleichen.


Ich hatte mir zuerst einen der Lipbalms in einer sehr hellen Farbe von Catrice und war gut zufrieden. Daher habe ich mir auch noch die Farbe "040-My Cherry Berry" gekauft.


Die Farbe ist nicht so kräftig aber trotzdem sieht man, dass man etwas auf den Lippen trägt.
Der Farbton ist nicht rot sondern leicht lilastichtig.
Ich trage ihn im Alltag sehr oft und finde die dezente Farbe dafür perfekt.
Der Lipbalm macht die Lippen außerdem schön weich.

Der Auftrag des Catrice Lipbalms ist ok, ich hätte mir eine weichere Konsistenz der Spitze gewünscht um das Auftragen auf den Lippen zu erleichtern.

Die Lipcolor Butter von Astor habe ich noch nicht so lange. Ich habe sie mir gekauft als sie im Rossmann im Angebot war. Die Lipcolor Butters sind ja schon etwas teurer als die Produkte von Catrice.

Bei der Lipbutter habe ich ebenfalls einen Farbton gewählt der in Richtung Kirsche geht und zwar die Farbe "015-Cheeky Cherry".


Bei der Lipbutter ist die Farbe aber sehr kräftig und weniger dezent als bei dem Lipbalm von Catrice.
Die Astor Lipcolor Butter trage ich seltener im Alltag und lieber abends, da sie auffälliger ist.
Ich habe sie aber auch schon zur Uni getragen und Komplimente dafür bekommen.

Der Auftrag bei der Lipcolor Butter ist sehr angenehm. Die Textur ist sehr geschmeidig und lässt sich gut verteilen.

Hier könnt ihr die beiden Farben im Vergleich sehen. Rechts ist der Catrice Lipbalm und links die Lipcolor Butter von Astor. Eine sehr unterschiedliche Interpretation der Farbe "kirschrot" ;).


Ich trage beide Produkte total gern. Der Auftrag gefällt mir bei der Lipcolor Butter von Astor eindeutig besser. Der Catrice Lipbalm ist meiner Meinung nach eher etwas für einen unauffälligen Alltagslook und die Astor Lipbutter für abends oder besonderere Anlässe.
Für weniger Geld ist man mit dem Catrice Lipbalm wirklich gut bedient. Enttäuscht wird man aber auf keinen Fall wenn man in die Lipcolor Butter investiert.

Besitzt ihr auch eines der beiden Produkte? :)

Kommentare:

  1. Ich hatte mal drei Astor Lip Butter, aber irgednwie finde ich nur noch einen :O Von catrice habe ich noch keinen, aber ich werde mir bestimmt mal eine Farbe kaufen :) Sheer mag ich nämlich sehr gerne!

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne nur die Variante von Astor und finde sie ganz gut, die Farbe von Catrice würde mir aber auch gefallen , ich mag sheere Farbtöne :)

    AntwortenLöschen
  3. Es lohnt sich auf jeden Fall den Catrice Lipbalm mal zu testen! :)

    AntwortenLöschen