Freitag, 30. Oktober 2015

Rezept: Linsen-Tomatensuppe mit Kichererbsen

Hey ihr Lieben! :)

Herbst bedeutet bei mir immer Suppen- und Eintopfzeit und ich esse mindestens einmal pro Woche eins von beiden. Ich finde Eintöpfe oder Suppen wärmen immer so schön von innen und schmecken super!

Heute habe ich ein Rezept für eine Linsen-Tomatensuppe mit Kichererbsen für euch. Das Rezept habe ich selbst kreiert und es ist wirklich einfach nachzukochen.




Zutaten für ca. 3 Portionen:
2 Zwiebeln
1-2 TL frischen Ingwer
1-2 EL Olivenöl
80gr. gelbe Linsen
1 Dose Kichererbsen
1 Dose Tomatenstücke scharf
ca. 500-600 ml Gemüsebrühe

Zuerst schneidet und hackt ihr die Zwiebeln und den Ingwer klein. Die Zwiebeln lasst ihr dann in dem heißen Öl etwa 5 Minuten glasig werden. Danach gebt ihr den Ingwer hinzu und dünstet diesen kurz mit an.

In der Zwischenzeit braust ihr die Linsen und die Kichererbsen kalt ab. Die Linsen gebt ihr zu den Zwiebeln und dem Ingwer und bratet diese ebenfalls kurz mit an. Dann gebt ihr die Tomatenstücke hinzu. Lasst alles kurz zusammen aufkochen und mischt die Kichererbsen unter.

Zum Schluss gebt ihr die Gemüsebrühe hinzu und lasst eure Suppe etwa 20 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln.

Beim Servieren könnt ihr noch etwas Creme fraiche auf die Suppe geben.

Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Danke dir für das Rezept :) Suppen mag ich im Herbst/Winter total gerne!

    AntwortenLöschen
  2. Dann solltest du diese unbedingt ausprobieren! :)
    Liebe Grüße,
    Isabel

    AntwortenLöschen