Freitag, 1. April 2016

Monatsfavoriten März

Hallo ihr Lieben!

Der März ist vorbei und wir nähern uns dem Frühling in hoffentlich großen Schritten. Das Wetter soll endlich mal wieder besser werden. Da ist die Stimmung doch auch gleich besser. Heute habe ich für euch erstmal meine Favoriten aus dem letzten Monat.


Foudtion Bürste
Vor kurzem habe ich ein Video auf Youtube gesehen, indem "Verrückte Beauty Gadgets" getestet wurden und irendwie bin ich an dieser Bürste hängen geblieben und war selber auch so neugierig. Ich glaube diese Bürsten gibt es auch von MAC und kosten wahrscheinlich ein Vermögen. Ich habe diese Bürste für unter 5 € bei Amazon bestellt und musste auch nicht allzu lange auf die Lieferung warten. Die Häärchen sind sehr fest gebunden und wirklich super weich und angenehm auf der Haut. Ich habe damit immer meinen Concealer aufgetragen und fand den Auftrag auch echt einfach. Das Produkt konnte man gut einarbeiten und hat es nicht nur verrieben. Für mich macht die Bürste allerdings keinen stabilen Eindruck, aber anders habe ich es auch nicht erwartet. Ich bin wirklich überrascht und benutze ich Bürste wiklich gerne.

Lóréal Absolutes Haarzauber-Öl
Dieses Haaröl war im Februar in meiner Glossybox, die ich seit einigen Monaten bestellt habe. Ich habe wirklich strapazierfähiges Haar, aber ich brauche natürlich ab und zu auch mein Pflege. Ich habe auch ein Haaröl mit Pumpspender, finde es aber immer sooo schrecklich, das mit den Händen im Haar zu verteilen. Ich finde dieses Film auf der Haut wirklich unangenehm und habe mich daher über dieses Produkt mit einem Sprühkopf wirklich sehr gefreut. Es ist super einfach aufzutragen und man muss danach nur noch mit der Bürste das Haar kämmen. Der Geruch ist super angenehm und die Haare sind danach wirklich weich und geschmeidig. Dieses Produkt hat mich im März nach jeder Haarwäsche begleitet und ich finde es wirklich toll.

Garnier BB Cream light
Nachdem ich meine BB Cream von L´oréal aufgebraucht habe, war in in der Drogerie auf der Suche nach einer neuen und diesmal viel meine Wahl auf die BB Cream von Garnier, welche im Pflegeregal zu finden ist. Die BB Cream ist wirklich sehr leicht, zieht gut in die Haut ein und hinterlässt einen schönen Teint. Zum kaschieren benutze ich dann einfach zusätzlich einen Concealer und dann sette ich alles mit meinem Puder. Die BB Cream hält wirklich gut und meine Haut verträgt sie auch wirklich gut. Man hat überhaupt nicht das Gefühl Make-Up zu tragen.

Rival de Loop MATT Finish Lip Colour 02 Indian Red
Schon im letzten Jahr habe ich mir diesen flüssigen Lippenstift gekauft, weil mir die Farbe super gut gefallen hat. Ich war anfangs dann sehr unzufrieden mit dem Pinsel, da der Auftrag einfach nicht so leicht geling. Und wie es dann so ist, habe ich ihn links liegen gelassen. Anfang des Monats habe ich ihn dann wieder hevorgeholt und ich finde die Farbe einfach so schön, dass ich mich durchbeiße und mir beim Auftrag wirklich viel Zeit lasse. Der Lippenstift trocknet super schnell  und ist wirklich matt. Die Haltbarkeit ist auch wirklich gut. Ich würde allergings empfehlen einen passenden Lipliner als Grundierung zu benutzen.

Essie Virgin Snow
Zu Weihnachten habe ich ein kleines Set mit Essie Nagellacken bekommen, wo unter anderem diesen Schätzchen war. Virgin Snow ist nicht nur der Namensgeber der Winter LE von Essie, sondern für mich auch der schönste Lack aus der Reihe. Die Farbe ist ein Mix aus einem hellen blau mit leichtem Flieder Einschlag. Der Lack deckt super in zwei Schichten und die Haltbarkeit ist wie immer top.

Was waren eure Favoriten im März?


1 Kommentar:

  1. Wir freuen uns, dass es ein Produkt aus der GLOSSYBOX in deine Monatsfavoriten geschafft hat <3 Stay glossy, Lisa von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen